Die Helden des Baseball

Die amerikanische Profiliga – die Major League – ist als die weltweit beste im Baseball bekannt. Wer in dieser Liga spielen darf, hat es geschafft, zu den ganz Großen in der Sportart aufzusteigen. Die beiden professionellen US Baseball Ligen sind die National League und die American League, die beide dem Verband der Major League angehören.
Beide Ligen bestehen aus 15 Teams, die noch einmal in 3 Divisionen zu je fünf Mannschaften unterteilt sind. In der regulären Saison, die meist von April bis Oktober ausgetragen wird, treten die Teams sowohl gegen Mannschaften aus der eigenen Division und der eigenen Liga an, als auch gegen Teams aus der anderen Liga. Eine genaue Anzahl wird vorher festgesetzt. Meist kommt ein Team dabei auf über 150 Spiele.
An diese Saison schließt sich die Post Season an, bei der nur die Gewinner der sechs Divisionen und die beiden zweiten der American und der National League antreten dürfen. Die beiden Sieger des Turniers, der Champion der National League Series sowie der Champion der American League Series tragen anschließend die World Series gegeneinander aus, bei der ein Gesamtsieger ermittelt wird.